Freitag, 31. Juli 2009

Buchradar

Der Schweizer Verlag Kein & Aber bietet Buchhandlungen einen Service, der es iPhone-BesitzerInnen ermöglicht, Buchhandlungen in ihrer Nähe ausfindig zu machen. Ab August können sich die Buchhandlungen mit Photo und Beschreibung präsentieren. Die Einträge sind editierbar - man kann also auch Veranstaltungen für iPhone-NutzerInnen sichtbar machen!

Der Service ist ab Anfang August verfügbar - vor allem Touristen werden dann in den Laden strömen!



Den Hinweis darauf verdanke ich dem Börsenblatt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen