Samstag, 1. August 2009

Der Kleiderschrank als Ein- und vor allem Ausgang

Die werten Lesenden erinnern sich noch an Erich Kästners "Der 35. Mai"? Der Gestalter der Broschüre der neuen SZ-Bibliothek "Junge Bibliothek Fantasy" offenbar auch:



(Anklicken zum Vergrößern)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen