Mittwoch, 8. Dezember 2010

Antiquariate als Nachfolger der Tante-Emma-Läden III

.
Und noch einer, wie das Börsenblatt meldet:

08.12.2010 Finissage im Antiquariat Ulrich Heider

Zum Jahresende schließt Ulrich Heider, wie berichtet, sein Ladenlokal in der Kölner Innenstadt. Am 18. Dezember findet in der St.-Apern Straße-20 ab 13 Uhr eine Finissage statt.

Ulrich Heider wird künftig wieder ein reines Versandantiquariat betreiben. Neue Geschäftsadresse ab 1. Januar 2011: Brundhildplatz 12, 50739 Köln. Mail Spezialgebiete sind Bibliophilie, Pressendrucke, illustrierte Bücher, Kunst und Kunstgeschichte.


Davor hieß es:

08.09.2010
Ulrich Heider schließt Ladengeschäft in Köln

Zum Jahresende schließt der Antiquar Ulrich Heider sein erst im Februar eröffnetes Ladenlokal in der Kölner Innenstadt wieder. Rückkehr zum Versandantiquariat, neue Geschäftsadresse.
Hinter der Schließung des Ladens stehen nach Auskunft von Ulrich Heider gegenüber boersenblatt.net ausschließlich persönliche Gründe. Heiders Spezialgebiete sind Bibliophilie, Pressendrucke, illustrierte Bücher, Kunst und Kunstgeschichte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen