Donnerstag, 9. Dezember 2010

Die Antiquariate folgen den Tante-Emma-Läden IV

.
Das Börsenblatt meldet:

09.12.2010
Bücherstube am See Peter Neser schließt

Zum Jahresende schließen Peter und Gudrun Neser ihre 1926 gegründete Bücherstube am See (Buchhandlung & Antiquariat) und gehen nach über 50 Arbeitsjahren in den Ruhestand.

In einer Mitteilung an die Kunden heißt es: "Bei allem buchhändlerischen Engagement ist zuletzt auch für uns die Zeit des Abschieds gekommen. Leider ist es uns nicht möglich gewesen, qualifizierte Nachfolger für unsere Buchhandlung zu finden. So haben wir uns notgedrungen entschlossen, nach vierundachtzig Jahren voller anspruchsvoller Aufgaben im modernen Buchhandel und im Buchantiquariat Neser's Bücherstube am See am 31. Dezember 2010 zu schließen. […] Dankbar erinnern wir uns an all die liebenswürdigen Büchersammler, Antiquariatskunden, Neser-Fans, die uns in langen Jahren die Treue gehalten haben. Mit einem gewissen Stolz aber blicken wir auch zurück auf viele junge Menschen, die in unserer Buchhandlung den schönen Beruf des Buchhändlers erlernten."

Ein Antiquariats-Angebot im Internet (ZVAB) bleibt allerdings über das Jahresende hinaus bestehen. Neue Adresse und Firmierung ab 1. Januar 2011: Versandantiquariat Peter Neser (vormals Bücherstube am See), Gartenstraße 31, 78462 Konstanz, Tel. 07531/22176, Mail
.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen