Mittwoch, 4. Mai 2011

Greifenchip

.
Liebe Freunde Pommerns,

endlich ist es der David-Mevius-Gesellschaft gelungen, eine immer wieder beklagte Lücke im täglichen Leben sinnvoll zu schließen! Sie müssen ab sofort kein seelenloses Stück Plaste mehr in Ihren Einkaufswagen stecken, um ihn aus der Schlange vor dem Supermarkt zu befreien, Sie können das von nun an mit einem sehr schön gewordenen pommerschen Greifen in Gold, Silber oder Kupfer tun. Natürlich können Sie die Chips auch einfach sammeln, tauschen oder sich still daran erfreuen. Und das alles für 2,- pro Stück plus Porto!

Ich freue mich über Ihre Bestellung, denn wie auch bei unseren Weihnachtskarten und Büchern kommt der Erlös aus dem Verkauf der Chips dem Erhalt pommerschen Kulturguts zugute. Seit dem Herbst des vergangenen Jahres bemüht sich die Mevius-Gesellschaft um den Erhalt der in der Werkstatt von Andreas Schlüter entstandenen Grabkapelle des Greifswalder Hofgerichtsassessors Franz von Essen, die in der Greifswalder Marienkirche steht. Die Restaurierung wird um die 100.000 € kosten, wenn die Einkaufschips einen kleinen Beitrag dazu leisten könnten, hätten Gemeinde und Besucher der Marienkirche viele Jahrzehnte Grund zur Freude.

Die Chips gibt es auch in der Greifswalder Marienkirche, bei der Tagung zum 100. Gründungsjubiläum der Historischen Kommission am 13. und 14.05. in Greifswald und bei der Jahrestagung der Gesellschaft für Pommersche Geschichte in Zinnowitz. Wem es bis dahin zu lange dauert und wer sich seine Chips umgehend vom Postboten bringen lassen möchte, maile mir einfach vertrauensvoll. Ich schicke Ihnen die Chips dann mit Rechnung zu, Spenden werden dankbar quittiert.

Vielen Dank einmal mehr für die Unterstützung unserer Projekte!

Schöne Grüße
Nils Jörn

PS: Wegen der zu befürchtenden Kleinkriminalität und / oder Vergeßlichkeit bei der Rückgabe Ihres Einkaufswagens ordern Sie lieber gleich ein paar Chips mehr!


(Die E-Mail-Adresse von Nils gebe ich gern auf Nachfrage weiter, U. R.)


.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen