Dienstag, 28. Mai 2013

Ballett-Jubiläumsgala im Greifswalder Theater


Jubiläumsgala
"15 Jahre Ballett Vorpommern"

Am 31. Mai 2013 in Greifswald
Am 1. Juni 2013 in Stralsund



Erinnern Sie sich noch an „Frida – Viva la vida“ mit der unglaublichen Barbara Buck als Frida Kahlo, „Le Sacre du printemps“ mit dem beindruckenden Opfer-Solo, das Spiegel-Pas de deux in „Endstation Sehnsucht“, „Brahms Requiem“ oder die ersten Choreographien „Das Lied von der Erde“ und „Verklärte Nacht“?

Mit dieser Jubiläumsgala haben Sie die Gelegenheit, Ausschnitte aus anderthalb Jahrzehnten BallettVorpommern teils in Originalbesetzung – mit Laura Costa Chaud, Paloma Figueroa, Ion Beitia, Martin Schirbel und Bendik Mildestveit als Gästen – Revue passieren zu lassen.

Programm
Moderation durch Ivan Liška, den Direktor des Bayerischen Staatsballetts

Der Nussknacker
Verklärte Nacht
Der Tod und das Mädchen
Woyzeck
Frida –Viva la Vida
Brahms-Requiem
Das Lied von der Erde
Ella
Mozart – Klavierkonzert
Engel
Goldberg-Variationen
Endstation Sehnsucht
Le Sacre du printemps

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen