Mittwoch, 2. Juli 2014

Am Beispiel des Tango


Institut für Psychotherapie und Psychoanalyse
Mecklenburg - Vorpommern e.V.  (www.IPPMV.de)
Ausbildungseinrichtung für Psychologische Psychotherapeuten Weiterbildungsinstitut der DGPT
(Deutsche Gesellschaft für Psychoanalyse, Psychotherapie, Psychosomatik und Tiefenpsychologie e.V.)
Augustenstraße 44a, 18055 Rostock, Tel./Fax: 0381 45 90 393, IPPMV@t-online.de
Institutsräume Greifswald: Markt 6-8, 17489 Greifswald

Einladung zur öffentlichen Lehrveranstaltung

Frau Dr. med. Helga Prandke
Psychoanalytikerin (DPV), Schwerin



Sonnabend, 05. Juli 2014

09.30 – 11.00 Uhr

Psychoanalytischer Diskurs
 über Trennung und Verlust unter besonderer Berücksichtigung des Heilaspektes
am Beispiel des Tango argentino



(2 Fortbildungspunkte)

Institutsräume des IPPMV in Greifswald, Markt 6-8, 17489 Greifswald
(Parkmöglichkeit Tiefgarage Markt)


Teilnahmegebühr:      16,- € / Doppelstunde
         Studenten frei, Institutsmitglieder frei


Im Auftrag des IPPMV:
______________________________________
Herbert Otto
Bugenhagenstraße 9, 17489 Greifswald
03834 50 33 58,   0175 44 08 250






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen