Montag, 23. März 2015

(Un-) Fähigkeiten


Und wieder ein paar Bäume weg... Schaffen Planer_innen es nicht einmal, ein Kleinsportfeld in die Welt zu setzen, OHNE Bäume umzusäbeln? Straßen zu bauen, OHNE ihnen die Bäume zu nehmen? Parkplätze zu planen, OHNE für die Einfahrt Bäume abzubrechen? Wofür bekommen die eigentlich ihr Geld?

Der heutigen OZ ist zu entnehmen:

Wegen notwendiger Baumfällungen wurde das Vorhaben noch einmal in einer Sondersitzung des Bauausschusses vorgestellt, heißt es weiter. Die Mitglieder hätten keine Einwände gehabtund den genehmigten Baumfällungen zugestimmt

So hat sich die Ortsteilvertretung Innenstadt bei den Baumfällungen am Karl-Marx-Platz auch schulterzuckend vom Acker gemacht...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen