Montag, 6. März 2017

Hallo Freunde der Sangeskunst,


it´s so cold in Alaska haben Velvet Underground mal gesungen. Wer das kommende WE mal einen Hauch von Alaska erleben will und gute Bluesmusik, ist bei den Baltic Lights richtig, einem Hundeschlittenrennen auf der Insel Usedom, bei dem sich regelmäßig auch Prominente ein Stelldichein geben. https://www.balticlights.de/

Am Freitag ab 17.30 neben der Seebrücke Heringsdorf findet ihr in einem der Zelte auf dem Sportplatz den Bluesmundharmonikaspieler Karl Valta, der mit mir dort einige Stunden spielen wir, neben Blues gibt es auch "Lagerfeuermugge" und vielleicht eigene Songs, eine 16-jährige Sängerin wird den Altersdurchschnitt unserer kleinen Combo dramatisch senken. Wer also gute Musik, Lagerfeuer, Hunde und eine Art arktische Romantik erleben will, an der beschriebenen Location findet ihr uns!

Das Basement Blues Duo supported by Kara gibt sich die Ehre!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen