Freitag, 7. April 2017

Einladung zur Lesung

Rübe ab! Unter diesem recht brachialen Titel laden die Stadtbibliothek und die Friedrich-Wagner-Buchhandlung am Donnerstag, den 27. April um 19 Uhr in die Räume der Ueckermünder Bibliothek. Zu Gast ist Bert Lingnau. Der Schweriner Autor unternimmt einen literarischen Streifzug durch 600 Jahre Kriminalgeschichte Mecklenburgs und Vorpommerns. Doch keine Angst, es gibt nicht nur Mord und Totschlag. »Rübe ab!« erzählt 48 authentische alte Kriminalfälle aus Mecklenburg und Vorpommern. Mal humorvoll, mal ernst – aber immer unterhaltsam und spannend – lockt der kriminelle Reiseführer Sie zu bekannten und unbekannten Tatorten. Es geht um freche Münzfälscher in Gadebusch, schlaue Hunde in Ribnitz-Damgarten, windige Weiber in Greifswald und Kindermörder auf Rügen. Die Einnahmen der Lesung kommen der Stadtbibliothek zugute.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen